ThinkParQ

ThinkParQ

ThinkParQ wurde als Spin-off des Fraunhofer Center für High Performance Computing von den wichtigsten Personen hinter BeeGFS gründete um dieses Dateisystem auf den Markt zu bringen. Ab 2014 ist ThinkParQ verantwortlich für die Unterstützung, bietet Beratung und individuelle Präsentationen auf Anfrage, organisiert Veranstaltungen, besucht Ausstellungen und arbeitet zusammen mit Systemintegratoren wie ANYFER und LINBIT bei der Schaffung von Turn-Key-Lösungen.

Während das Fraunhofer Institut und ThinkParQ intern weiterhin eng zusammen arbeiten um einen qualitativ hochwertigen Support und Dienstleistungen zu liefern, wird BeeGFS vom Fraunhofer Institut weiter entwickelt und optimiert damit BeeGFS nicht nur die heutigen, sondern auch die zukünftigen Anforderungen an performancekritische Speichersysteme erfüllt.

Weitere Informationen über ThinkParQ sind zu finden auf der offiziellen Homepage.

APILANi GmbH

APILANi GmbH

Das Unternehmen APILANi wurde im Jahr 2002 gegründet und ist seither in verschiedenen wichtigen Bereichen der IT tätig. Somit kann APILANi auf 13 Jahre fundierte Kenntnisse zurück greifen.

Bereits im Jahr 2002 deckete APILANi die Kundenbedürfnisse ins Sachen Mainframe-Software, Datenbankmanagement, Software Change Management, Service Delivery Management und Customer Relationship Management, Sicherheit und Identity Management sowie Application Lifecycle Management.
Heute ist APILANi Experte für die gesamte IT-Stack mit tiefgreifenden Kenntnisse zu Closed und Open-Source-basierte Technologien in allen Bereichen der IT einschließlich Betriebssysteme, Storage, Backup and Recovery, Virtualisierung und Cloud Computing, Middleware, SOA und jede andere Art von Enterprise Application. Themen wie In-Memory-Datenanalyse und Big Data sind spannende neue Themen auf der Agenda von APILANi.

Auf der Unternehmenskundenseite betreibt APILANi ein dichtes Netz von Mid-Tier-und First-Tier-Kunden in allen Industriezweigen und vertikalen Segmenten wie Automotive, Finanzdienstleistungen, Versicherungswesen, Pharmazie, Gesundheitswesen, Produktion, Einzelhandel und Telekommunikation.

Als IT-Vertriebsexperte hilft APILANi dabei internationalen Informations- und Kommunikationstechnologieunternehmen Marktanteile in Mittel- und Osteuropa zu gewinnen, dies durch aktives Vertriebsmanagement und umfassende Beratungsdienstleistungen.
Mehr Interessantes gibt es auf der WebSite der APILANi.
Kontaktdaten:
APILANi GmbH

IT Solutions and Management-Consulting
Suedendstrasse 47
82110 Germering, Germany
Tel.: +49-(0)89-89 42 76 – 53
Fax: +49-(0)89-89 42 76 – 99
mail(at)apilani.de

Mathias Kettner GmbH

Mathias Kettner GmbH

Check_MK von Mathias Kettner ist eine umfassende IT-Monitoring-Lösung in der Tradition von Nagios. Check_MK ist erhältlich in einer Raw Edition, welche zu 100% unter Open-Source-Lizenzen verfügbar ist, und einer Enterprise Edition, welche zusätzliche Features und professionellen Support einschließt.

Mathias Kettner Check_MK Komponenten

Konfiguration & Check Engine

Anstelle der normalen Nagios-Konfigurationsdateien tritt eine eigenständige Diensterkennung und Einstellungserzeugung. Beim Durchführen der Prüfungen (englisch checks) arbeitet Check_MK auf eine eigene Art. In der Prüfzeit wird jeder Wirt (englisch host) nur noch ein einziges Mal kontaktiert. Die Prüfergebnisse werden an Nagios als passive Checks übermittelt. Dies verbessert wesentlich die Leistung auf dem Monitoring Server sowie auf den zu überwachenden Wirten.

Livestatus

Livestatus ist ein Nagios-Broker-Modul, das über ein UNIX-Socket einen direkten Zugang zu Statusdaten von Hosts und Services bereitstellt. Das ermöglicht Addons wie NagVis einen schnellen und effizienten Zugriff auf Statusdaten und macht die NDO-Datenbank überflüssig. Der Zugriff erfolgt über ein einfaches Protokoll und ist von allen Programmiersprachen aus ohne eine spezielle Bibliothek möglich.

Multisite – Webgui

Multisite ersetzt die klassische grafische Benutzeroberfläche Nagios-GUI. Neben einem schnellen Seitenaufbau bietet sie benutzerdefinierbare Ansichten, verteiltes Monitoring durch Einbinden mehrerer Monitoring-Instanzen via Livestatus, Integration von NagVis und PNP4Nagios, eine integrierte LDAP-Anbindung, einen Zugriff auf Statusdaten via Webservice und vieles mehr.

WATO – Web Administration

Das Web Administration Tool macht ein auf Check_MK basierendes System komplett über den Browser administrierbar. Dies umfasst auch die Verwaltung von Benutzern, Rollen, Gruppen, Zeitperioden, klassischen Nagios-Checks und mehr. Über ein Rollenkonzept können Berechtigungen so granular vergeben.

Notifikationssystem

Pro Benutzer können mehrere Kanäle eingerichtet und unterschiedlich konfiguriert werden. So kann z.B. die E-Mail den ganzen Tag, SMS aber nur für wichtige Probleme während Bereitschaftszeiten ausgelöst werden – ohne dass dafür mehrere künstliche Benutzer angelegt werden müssen. Des Weiteren können Anwender ihre Benachrichtigungen selbst konfigurieren.

Business Intelligence

Das BI-Modul ist in die grafische Benutzeroberfläche integriert. Es aggregiert aus vielen einzelnen Statusdaten von Hosts und Services den Gesamtzustand von komplexen Anwendungen und ähnlichen Dingen. Es arbeitet komplett Regel basierend.

Mobile Oberfläche

Die Mobile-Version der grafischen Benutzeroberfläche erlaubt unterwegs den Zugriff auf alle Statusdaten. Auch Kommandos wie das Acknowledgen und Setzen von Downtimes können ausgeführt werden.

Event Console

Die Event Console integriert die Verarbeitung von Logmeldungen und SNMP-Traps in das Monitoring. Sie wird über ein flexibles Regelwerk konfiguriert und entscheidet, welche der eingehenden Meldungen wie eingestuft werden. Sie kann zählen, korrelieren, Meldungen erwarten, Meldungen umschreiben und mehr. Auch verfügt sie über einen eingebauten Syslog-Daemon, der direkt auf Port 514 Meldungen entgegennimmt.

Univention GmbH

Univention GmbH

Univention Corporate Server (UCS) ist ein von Debian abgeleitetes Server-Betriebssystem mit integriertem Managementsystem für die zentrale und plattformübergreifende Verwaltung von Servern, Diensten, Clients, Desktops und Benutzern sowie von unter UCS betriebenen virtualisierten Computern. Seit UCS 4.0 können neben lokalen virtuellen Instanzen auch auf OpenStack-basierende Cloud-Ressourcen oder Amazon EC2-Cloud-Umgebungen verwaltet werden.[1] Univention unterstützt durch Integration der Open Source Software Samba 4 auch die in vielen Unternehmen von Microsoft Active Directory bereitgestellten Funktionen für die Verwaltung von Computern, die mit Microsoft Windows betrieben werden.[2][3] UCS wird aufgrund dieser sehr guten Microsoft AD Kompatibilität seitdem verstärkt als Alternative zum Windows Small Business Server eingesetzt.[4][5] Über das seit UCS 3.1 bestehende Univention App Center lassen sich Komponenten von UCS und für UCS zertifizierte Applikationen namhafter Drittanbieter installieren und integrieren. Seit UCS 4.0-2 lassen sich auch Docker Container auf UCS-Systemen betreiben.

Die Firma Univention ist Mitglied der Open Source Business Alliance und unterstützt den Aufbau des Open Source Business Alliance Open Source Software Stacks.

Company Homepage

primeLine Solutions GmbH

primeLine Solutions GmbH

primeLine Solutions ist

ihr zuverlässiger Hard- und Software Lieferant mit dem „grünen“ Faden. Technologische Höchstleistung vereint mit ressourcenschonendem Umweltschutz wird bei uns nicht nur propagiert, es wird realisiert. Die Planung neuer und vorhandener Netzwerkstrukturen, die Assemblierung und der Vertrieb von intelligenten Server & Storage Lösungen, gehören ebenso zu unserem Leistungsspektrum wie ein exklusives Reseller- und Partnerprogramm. Zu unseren Kunden gehören kleine und mittelständisch geprägte Unternehmen, Schulen und Universitäten, sowie Rechenzentren.

Mehr als zehn Jahre Erfahrung und die fachliche Kompetenz, gepaart mit der Leidenschaft unserer Mitarbeiter, machen primeLine Solutions zu einem der fortschrittlichsten Systemhäuser – deutschlandweit.

Erfahren Sie mehr über uns und treffen anschließend…

eine kluge Wahl

Lösungsorientierte Konzepte sind

unser Versprechen an Sie, damit Sie sich sorgenfrei auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Von der Idee bis zur Auslieferung und darüber hinaus, stehen Ihnen unsere Spezialisten beratend und unterstützend zur Seite. Ganz gleich wie komplex sich Ihr Vorhaben darstellt, gemeinsam finden wir eine effiziente, nachhaltige und rentable Lösung. Nutzen Sie Synergieeffekte und profitieren Sie von unserem Know-How.

Sich auf Augenhöhe treffen und eine zuverlässige Basis schaffen ist…

unser Ziel & Anspruch

Durch Maßgeschneiderte Lösungen

individuelle Anforderungen erfüllen und Leistungsreserven auf Abruf bereithalten. Unsere Server und Storage Systeme sind nicht nur auf die aktuellen Vorgaben konzipiert, sie stellen sich bereits heute den Anforderungen von morgen.

Hochleistung trifft Energieeffizienz. Durch die modulare Bauweise, ähnlich den beliebten Bauklötzen aus Dänemark, gewährleisten unsere Systeme eine Auf- und Abwärtskompatibilität ohne Kompromisse. Das schont nicht nur unsere Umwelt, es hält auch langfristig die Investitionskosten gering.

Das Team von primeLine Solutions berät Sie gerne bei allen Fragen rund um „Green IT“ und wie Sie und Ihr Unternehmen davon…

profitieren

Höchste Qualität & Präzision

sichern langfristig die Rentabilität und verringern die Ausfallzeiten auf ein Minimum. primeLine Solutions bedient sich ausschließlich streng auserwählten und zertifizierten Zulieferern und Herstellern. Unsere gesamten Arbeitsschritte, von der Warenlieferung, über die Fertigung, bis zur Auslieferung unterliegen einer strengen Qualitätssicherung.

Jedes von uns gefertigte System wird diversen Dauerbelastungs- und Stresstests unterzogen. Bevor unsere Systeme die Reise zu Ihnen antreten, werden aktuelle Firmware Updates eingespielt. Unser bundesweiter Support unterstützt Sie bei allen Fragen und bietet Hilfestellung zeitnah und zuverlässig.

Service und Kundenzufriedenheit…

stehen im Vordergrund

Company Homepage

Translate »